Für Notebook-, Desktop- und Enterprise HDD-Märkte

München, 15. November 2011 –Die LSI Corporation (NYSE: LSI) stellt mit dem TrueStore® PA5100 und dem PA5200 die jüngsten Vorverstärker ICs im Hochleistungsbereich mit geringem Stromverbrauch für die Marktsegmente Notebook, Desktop und Enterprise Festplattenlaufwerke (hard disk drive, HDD) vor.

Die beiden Vorverstärker PA5100 und PA5200 bieten Betriebsgeschwindigkeiten von bis zu 5.0 Gb/s, eine Leistungssteigerung von 25 Prozent im Vergleich zur vorherigen Generation und verbrauchen entscheidend weniger Energie als ihre Vorgänger. Der PA5200 Schreib-Treiber arbeitet mit einer gängigen doppelten Stromversorgung und kann für eine Verringerung des Energiebedarfs bei Schreibleistung des Vorverstärkers um mehr als 15 Prozent sorgen. Der PA5100 Schreib-Treiber arbeitet mit einer einfachen Stromversorgung, was eine Energieeinsparung beim Vorverstärker von über 35 Prozent für die kommenden HDD-Generation ermöglichen kann.

Die neuen Vorverstärker bieten außerdem Herstellern von Festplatten die Flexibilität, mit einem gemeinsamen IC alle wichtigen HDD Marktsegmente abzudecken – vom 5.4 K RPM Notebook bis hin zu 15 K RPM Enterprise HDDs. Festplattenhersteller, die die PA5100 / PA5200 Vorverstärker in ihre Laufwerkmontage integrieren, profitieren von verringerten Entwicklungskosten, kleineren Lagerbeständen und einer verkürzten time-to-market; mit einem einzigen Vorverstärker kann eine breite Palette an Applikationsanforderungen erfüllt werden.

“Hersteller von Festplattenlaufwerken verlassen sich auf die erstklassigen HDD Chip-Technologien von LSI, die in den Bereichen Festplattenkapazität, -stromverbrauch und –leistung die Messlatte hoch anlegen”, sagt Phil Brace, Senior Vice President and General Manager, Storage Peripherals Division, LSI. “Mit Betriebsgeschwindigkeiten von bis zu 5.0 Gb/s stehen HDD-Herstellern mit den neuen Vorverstärkern Hochleistungslösungen zur Verfügung, die die Anforderungen der Endnutzer in punkto Datenraten mit Leichtigkeit übertreffen, dabei aber eine optimale Balance zwischen Leistung und Energieverbrauch bieten.”

Das LSI TrueStore Storage IC Produktportfolio bietet ein komplettes, head-to-host umfassendes Systemdesign, einschließlich Vorverstärkern, Read-Channels, seriellen PHYs und ARM® Core-Prozessor-IP. Durch die Optimierung des gesamten Systemdatenpfades soll nach eigenen Angaben die TrueStore-Familie es den HDD-Herstellern ermöglichen, kontinuierlich Produkte mit höherer Kapazität, verbesserter Leistung und geringerem Stromverbrauch zu entwickeln, dabei aber schneller die Volume-Produktion zu erreichen und Kosten einzusparen.

Durch ein breites Portfolio an SoC- und Vorverstärker-Lösungen ermöglicht das Unternehmen seinen HDD-Kunden, sämtliche Segmente des Storage-Marktes zu adressieren, von unternehmenskritischen Anwendungen und Desktop PCs mit großen Kapazitäten bis hin zu energiesparenden Laptops und Bandarchivierungslösungen.

Zahl der Zeichen:   3.077 (inkl. Leerzeichen)
Zahl der Wörter:       372

Hintergrundinformation zu LSI

Die LSI Corporation (NYSE: LSI) entwickelt Halbleiter und Software, die Storage- und Netzwerkkomponenten in Datenzentren und Mobilfunknetzwerken beschleunigen. Unsere Technologie ist der entscheidende, intelligente Faktor für eine erhöhte Applikationsleistung und findet in Lösungen Einsatz, die wir gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln. Weitere Informationen: www.lsi.com

Kontakt für Ihre Leser:

LSI
Erika-Mann-Str. 63
80636 München
Tel.  089/45833-0
Fax  089/45833-109
E-Mail:info@lsi.com
www.lsi.com

Redaktionskontakt Agentur:

CAT PR
Daniela Heggmaier, Elke Haan
Arnikastr. 9
82194 Gröbenzell
Tel.  08142/44 89 50
Fax  08142/44 89 510
E-Mail: Elke.Haan@cat-pr.de
www.cat-pr.de