Verbesserte Leistung mit den Vorteilen von 12Gb/s SAS auf bestehenden 6Gb/s Systemen

MÜNCHEN, 15. Mai 2012 –Die LSI Corporation (NYSE: LSI) kündigte heute DataBolt™ an, eine neue Technologie, mit der die Bandbreite von LSI® 12Gb/s SAS-Lösungen (Server Attached Storage) optimiert werden kann. Mit dieser Lösung genießen Nutzer die Vorteile der Geschwindigkeit von 12Gb/s auf einer Infrastruktur mit 6Gb/s. LSI reagiert damit auf das explosive Datenwachstum in Rechenzentren in der Cloud und bei Großunternehmen und auf die Nachfrage nach einer Speicherschnittstelle mit höherer Leistung, die unternehmenskritischen Applikationen ermöglicht, schneller auf Daten zuzugreifen. 12Gb/s SAS hilft dabei, diese Herausforderung zu meistern, indem es die Leistung gegenwärtiger 6Gb/s SAS-Lösungen verdoppelt. Es schöpft damit das volle Potenzial von Systemen auf Basis von PCI Express 3.0 und Solid State aus.

Die Kernfunktionen von LSI DataBolt im Überblick:

  • liefert bis zu doppelt so hohen Datendurchsatz für 6Gb/s Systeme

  • vereinigt die Bandbreite von Endgeräten mit 6Gb/s und 3Gb/s zu einem Datenstrom von 12Gb/s

  • bietet intelligentes Zwischenspeichern und Übertragen von Daten auf Platten langsamer Endgeräte mit SAS oder SATA, mit der gleichen Leistung des Hosts

  • unterstützt 6Gb/s und 3Gb/s HDDs oder SSDs

  • nutzt bewährte LSI SAS/SATA Bridge Technology

  • bietet volle Kompatibilität mit 12Gb/s SAS T10 

„Der Markt beginnt, 12Gb/s SAS-Systeme anzunehmen, wenn Komponenten individueller Ecosystems wie SAS-Controller und Expander verfügbar sind”, sagte Benjamin Woo, Program Vice President bei IDC Worldwide Storage Systems Research. „Technologien, wie die Funktion von LSIs DataBolt, die schon früh Zugang zur Leistung von 12Gb/s SAS ermöglichen, helfen dabei, den Weg zu einem glatten Übergang zu dieser neuen Technologie zu ebnen.”

Demonstration von DataBolt

LSI demonstrierte die Leistung von 12Gb/s SAS Speicher-Servern mit DataBolt Bandbreite-Optimierung auf der SCSI Trade Association Technology Showcase am 9. Mai 2012 in Santa Clara, Kalifornien. Die Demonstration bestand aus einem auf PCIe 3.0 basierenden Server mit LSI 12Gb/s HBAs, die an mehrere 12Gb/s SAS-Gehäuse angeschlossen wurden. Darunter befand sich auch das Xyratex OneStor™ Speichergehäuse, das 12Gb/s SAS Host-Konnektivität unterstützt. Das Gehäuse der Platten beherbergte eine Mischung von 6 Gb/s und 3Gb/s HDDs und SSDs und nutzte LSI 12Gb/s SAS Expander, ausgestattet mit LSI DataBolt, um eine erhebliche Erhöhung des Datendurchsatzes und der I/Os einer durchgehenden 6Gb/s Speicherlösung zu erreichen.

„Der Übergang zur 12Gb/s SAS-Technologie wird entscheidend sein, um die das ganze Potenzial von PCIe 3.0-Plattformen mit 6Gb/s-Platten und Flashspeicher freizusetzen, “ sagte Bill Wuertz, Senior Vice President und General Manager der  RAID Storage Division bei LSI. „Mit der Beschleunigung der Leistung von Storage-Servern bietet DataBolt Nutzern einen Vorsprung um die Vorteile der Leistung von 12Gb/s zu nutzen und somit die Herausforderungen I/O-intensiver Applikationen, Cloud-Rechenzentren und virtualisierten Serverumgebungen anzunehmen.”

Das Portfolio an LSI 12 Gb/s SAS-Produkten umfasst:

  • LSISAS3108: 8-Port 12Gb/s SAS/SATA ROC

  • LSISAS3008: 8-Port 12Gb/s SAS/SATA I/O Controller

  • LSISAS3x36R: 36-, 28-, 24-Port 12Gb/s SAS/SATA Expander

  • LSISAS3x48: 48-, 40-, 36-Port 12Gb/s SAS/SATA Expander

  • LSI SAS HBA-Lösungen sind von  8 bis 16 Ports erhältlich

  • LSI MegaRAID® SAS-Lösungen sind von 4 bis 28 Ports erhältlich 

LSI 12Gb/s SAS-Produkte werden derzeit an OEM-Kunden bemustert und werden voraussichtlich im vierten Quartal 2012 allgemein verfügbar sein.

Seit der Einführung von SAS liefert LSI das federführende Portfolio an Produkten, inklusive SAS ROC, Controller und Expander ICs, Host Bus Adapter, MegaRAID and 3ware® RAID-Controller, 6Gb/s SAS-Switches, fortschrittliche Software Optionen und das Nytro™-Portfolio intelligenter Lösungen basierend auf Flashspeicher.
 
Mehr Informationen und das gesamte LSI SAS-Portfolio sind erhältlich unter
www.lsi.com/12GBSAS. Folgen Sie LSI auf Facebook, Twitter oder YouTube.

Über LSI

LSI Corporation (NYSE: LSI) entwickelt Halbleiter und Software um Speicher und Netzwerke in Data-Centern und mobilen Netzwerken zu beschleunigen. Unsere Technologien sind entscheidend um die Leistung von Applikationen zu verbessern und findet Anwendung in Lösungen, die wir in Zusammenarbeit mit unseren Partner entwickeln. Mehr Informationen sind unter www.lsi.com verfügbar.

LSI, das LSI & Design-Logo, DataBolt, MegaRAID, Nytro und 3ware sind geschützte Marken oder registrierte Handelsmarken der LSI Corporation.
Alle anderen Marken oder Produktnamen können geschützte Marken oder Handelsmarken der betreffenden Firmen sein.

Medienkontakte:

Julie Scott,
Marketing Communications Manager EMEA LSI
+44 (0) 1344 413204
julie.scott@lsi.com

Carsten Wunderlich / Freddy Staudt
Touchdown PR Deutschland
+49 89 99216402
deutschland@touchdownpr.com