Marktforschungsinstitut Forward Insights kürt LSI zum führenden Anbieter von SSD-Controllern

München, 10. Juni 2013 –Die LSI Corporation (NASDAQ: LSI) ist der weltweit führende Hersteller von Controllern für SSD-Festplatten. Nach Daten des Marktforschungsinstituts Forward Insights konnte LSI seinen Umsatz im Jahr 2012 um 38 Prozent steigern und übertrifft damit den am nächsten liegenden Mitbewerber um gut das Doppelte (Forward Insights, „SSD Supplier Status 2012“, Mai 2013).

SSD-Controller oder Flash-Speicher-Prozessoren (FSPs), sind Informationsträger, die Flash-Speicherplatz in PCIe- und SSDs-Flash Adaptern (zum Beispiel aus dem LSI Nytro-Produktangebot) verwalten. FSPs von LSI SandForce liefern die nötige Leistung, Ausdauer und Energie-Effizienz und tragen so mit zum raschen Durchbruch von Flash-basierten Speicherlösungen im Cloud-, Enterprise- und Client-Computing-Umfeld bei.

„LSI ist als eines von wenigen Unternehmen in der Lage, seinen Kunden sowohl Standard- als auch kundenspezifische Lösungen zu bieten. Dies verschafft dem Unternehmen einen starken Wettbewerbsvorteil in dieser Branche”, so Greg Wong, Gründer und Principal Analyst bei Forward Insights. „Seine marktführende Stellung in der SSD-Controller-Branche ist ein weiterer Meilenstein, der das Engagement und das Erfolgspotenzial innerhalb des schnell wachsenden Flashspeichermarktes unterstreicht, und wir erwarten, dass die allgemeine Marktführerschaft mit der für später in diesem Jahr geplanten Lancierung des neuen Controllers weiter anhalten wird.”

FSPs von LSI SandForce basieren auf einer Komplettlösung, die je nach Kundenwunsch Silizium, Firmware, Software, Tools und sofort einsetzbare Beispiel-Designs beinhaltet. Diese ermöglichen es SSD-Herstellern, Produkte schnell auf den Markt zu bringen. FSPs von LSI bieten außerdem eine mehrfach ausgezeichnete Performance, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, integrierte Datensicherheit und hochentwickelte Stromsparfunktionen.

LSI bietet auch einzigartige, individuell konzipierte Funktionen, die bereits in mehreren Generationen bei renommierten SSD- und NAND-Flash-Medium-Anbietern zum Einsatz kamen. Solche Unternehmen wissen das bei LSI vorhandene Know-How in Sachen IP-Speicher zu schätzen. Die Erfolgsbilanz des Unternehmens bei der Lieferung von qualitativ hochwertigen, komplexen Produkten kann sich sehen lassen.

„Unsere Führungsposition auf dem SSD-Controller-Markt verdanken wir einem wahren Fundus an umfassenden Lösungen und unseren vielfältigen Ansätzen, die wir unseren Kunden bieten können. Wir wollen, dass sie damit rasch in den Genuss der Vorteile von Flash-Speicherlösungen für ihren Arbeitsbereich kommen können”, so Phil Brace, Executive Vice President der zu LSI gehörenden Storage Solutions Group. „FSPs mit LSI DuraClass-Technologie bieten erstklassige Ausdauer, Performance und Energieeffizienz. Sie stoßen auf eine hohe Akzeptanz bei Kunden, da diese Unternehmen im Cloud- und Client-Computing-Bereich sich mehr und mehr Flash-Produkten zuwenden.”

Weitere Informationen über LSI SandForce-FSPs: www.lsi.com/sandforce.

Über LSI

Die LSI Corporation (NASDAQ: LSI) entwickelt Halbleiter und Software, um Speicher und Netzwerke in Data-Centern und mobilen Netzwerken zu beschleunigen. Ihre  Technologien sind entscheidend, um die Leistung von Applikationen zu verbessern und findet Anwendung in Lösungen, die LSI in Zusammenarbeit mit ihren Partnern entwickelt. Mehr Informationen sind erhältlich unter www.lsi.com. Vernetzen Sie sich mit LSI via Facebook, Twitter und YouTube.

LSI, das LSI- und Design-Logo, Storage.Networking.Accelerated., Nytro, SandForce und DuraClass sind Marken oder eingetragene Marken der LSI Corporation in den USA und anderen Ländern.

Alle sonstigen Marken oder Produktnamen sind gegebenenfalls Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Unternehmen.

Medienkontakte:

Julie Scott,
Marketing Communications Manager EMEA LSI
+44 (0) 1344 413204
julie.scott@lsi.com

Carsten Wunderlich / Freddy Staudt
Touchdown PR Deutschland
+49 89 99216402
deutschland@touchdownpr.com